Servicenummer
07958 228
Servicezeiten
Mo: 07:00-12:00 + 13:00-18:00
Di: 07:00-12:00 + 13:00-18:00
Mi: 07:00-12:00 + 13:00-18:00
Do: 07:00-12:00 + 13:00-18:00
Fr: 07:00-12:00 + 13:00-18:00
Sa: 08:00-14:00

Stihl Mähroboter RMI 422

Mähroboter RMI 422
€ 829,01 * € 973,82 * (14,87% gespart)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • GebA63010111425
  • 6301 011 1425
  • 9 kg
Auf kleinen und mittelgroßen Rasenflächen sind die kompakten iMow Robotermäher der Baureihe MI 4... mehr
Produktinformationen "Stihl Mähroboter RMI 422"

Auf kleinen und mittelgroßen Rasenflächen sind die kompakten iMow Robotermäher der Baureihe MI 4 in ihrem Element. Der MI 422 mäht Flächen bis ca. 500 m² mit einem perfekten Schnittbild und in kürzester Zeit. So steht der Rasen schnell wieder uneingeschränkt zum Spielen und Erholen bereit.

Dockingstation: Sollte es regnen oder die Akkus leer werden, fährt der Robotermäher eigenständig in die Dockingstation und lädt seine Akkus wieder auf. Durch sein intelligentes Ladesystem entscheidet der Robotermäher selbständig, ob eine Expressladung aufgrund eines weiteren bevorstehenden Mähvorgangs nötig ist oder der Akku im Normalmodus – und somit schonender – geladen werden soll. Die Dockingstation kann sowohl innerhalb, als auch außerhalb der Rasenfläche flexibel platziert werden. Bitte beachten Sie ggfs. Zusätzliche Vorgaben zur Verlegung des Begrenzungsdrahtes.
Räder mit Traktionsprofil: Auch in Bereichen mit dichterem Graswuchs und unregelmäßigem Gelände, sowie leichten Steigungen (bis 35 %) kommt das Gerät zuverlässig voran. Dazu sind die Profilräder nicht nur laufruhig, sondern auch selbstreinigend.
Versetztes Heimfahren: Werksmäßig erfolgt die Heimfahrt des Robotermähers zur Dockingstation entlang des Begrenzungsdrahtes. Auf Wunsch bzw. je nach Beschaffenheit des Randes der Mähfläche können Sie jedoch auch einen Versatz von 0,3 bis 0,7 m zum Verlegedraht wählen. Beim Verlegen von Gassen beachten Sie bitte ggfs. zusätzlich benötigtes Montage-Material (z.B.: Kabelsatz AED 600)
Bumper: Die Haube der iMow Robotermäher ist beweglich und enthält Sensoren zur Hinderniserkennung. Stößt das Gerät gegen ein Hindernis, werden die Kräfte entlang der Haube abgeleitet und der Robotermäher ändert unmittelbar seine Richtung. Wird die Haube angehoben, stoppen die Messer.
Lichtstarkes LCD-Display: Über das Display können nicht nur alle Einstellungen besonders intuitiv erfasst werden, durch seine kontrastreiche, lichtstarke Darstellung ist auch eine Verwendung bei Sonneneinstrahlung möglich. Bei den Modellen der Baureihe MI 6 kann das Display auch aus Konsole entnommen werden, so müssen Sie sich beim Programmieren nicht bücken.
Wünschen Sie eine Installation des Gerätes bei Ihnen zu Hause. so wenden Sie sich an uns für ein individuelles Angebot. 

! Dieser Preis ist inkl. Ladestation mit Lade-Trafo ohne persönliche Beratung und Montage, diese kann gerne gegen einen Aufpreis erbracht werden.

 

Gerne kommt einer unserer Rasenroboter Spezialisten auch gegen eine geringe Gebühr von 50,-€ bis ca. 40 km Entfernung (weitere Entfernungen auf Anfrage) von unserem Standort in Buch (Nähe Feuchtwangen) bei Ihnen vorbei und macht bei Ihnen eine Vor-Ort-Beratung über den Einsatz eines Rasenroboters. Wir erarbeiten Ihnen ein Angebot mit möglichen Geräten und Installationsmöglichkeiten. Bei uns können Sie auch die Maschine zur Installation der Begrenzungskabel mieten, sowie weitere Geräte zur Vorbereitung der Rasenfläche. Wie z.B. Einachser mit Fräse, mit Kreiselegge, Baumstuppenfräse, usw.

Technische Details
Akku-Laufzeit: 30 min
Batterie: Lithium-Ionen
Empfohlene Rasenfläche: bis zu 500 m²
Akku-Ladezeit: 90 min
Gefälle: bis zu 19° / 35%
Schnitthöheneinstellung: 20-60 mm
Schnittbreite: 20 cm
Hersteller Bezeichnung: RMI 422
Weiterführende Links zu "Mähroboter RMI 422"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Mähroboter RMI 422"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen